Turnverein Balsthal

Das Allgemeinturnen ist das optimale Angebot für Generalisten, die Sport treiben wollen, ohne nur eine Disziplin zu bestreiten.

Die Aktivitäten richten sich je nach Saison: Im Winter wird eher auf die Karte Kraftaufbau und Konditionstraining, im Sommer auch auf leichtathletische Disziplinen gesetzt.

Nie zu kurz kommt auch der Spielbetrieb sowie spezielle Anlässe (zum Beispiel bei Hallenschliessungen) wie Biken, Schlitteln, Nachtskifahren, oder Schlittschuhlaufen. Das Allgemeinturnen ist somit so eine Art Jugi für Aktivmitglieder. Die meisten Mitturner/Innen sind aber noch im Ressort Leichtathletik dabei.

Die Allgemeinturner nehmen natürlich auch am Falkensteincup teil (interner Vereinswettkampf mit Jassen, Minigolf, Luftgewehrschiessen, OL, Kegeln und Trainigsfleiss), gehen ans Turnfest und beteiligen sich an der Turnerunterhaltung.

Eine Teilgruppe des Ressorts Allgemeinturner bilden die Oldies: Das sind die älteren Teilnehmer dieser Abteilung. Die meisten von ihnen kennen sich schon aus KTV - Zeiten, als sie zusammen in der Nationalliga A und B Korbball spielten. Genau dies tun sie auch heute wieder.


Gemeinsam sind wir stark

DSC 0067 1

Am Samstag wurde Balsthal erneut zum Solothurner- Jugendsportmekka. Pünktlich starteten die rund 900 Kinder am Kantonalfinal im Jugendsport des Solothurner Turnverband (SOTV). Der Turnverein Balsthal ist besonders gut in der Durchführung eines solchen Anlasses.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Herbstmeisterschaften Turnerinnen 2009 in Lohn – Ammannsegg

Getu Hallenmeisterschaften 09 1 Am letzten Wettkampf der laufenden Saison hatten die Geräteturnerinnen der Kategorien 1 bis 4 nochmals die Gelegenheit ihre Übungen den Wertungsrichtern zu zeigen. Alle Turnerinnen gaben ihr bestes um gegen die starke Konkurrenz zu bestehen. Am Besten gelang dies Alicia Flückiger im K1, welche an jedem Gerät eine Note über 9.00 holte und sich mit 27.40 Punkten und 0.10 Rückstand auf dem sehr guten 4. Rang platzieren konnte. Bereits auf dem 6. Platz folgte Rahel Müller. Auch sie zeigte mit 27.20 Punkten eine ausgezeichnete Leistung.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Eishockeyspektakel zum Dritten!

Bereits zum dritten Mal trafen sich der TV Biezwil und der TV Balsthal in Zuchwil zum Eishockeyspektakel. Nach einer kurzen Einwärmphase ging es gleich los mit einem spannenden und abwechslungsreichen Duell. Die Bauschtler gerieten mehrmals in Rückstand, konnten aber jeweils wieder den Anschlusstreffer feiern. Das Spiel war relativ hart, beide Mannschaften kämpften bis zum letzten. Dennoch verlief die ganze Partie im grossen und ganzen fair, freundschaftlich und vor allem - bis auf wenige Blessuren - verletzungsfrei. Ausserdem verbesserte sich das Spielniveau (erwartungsgemäss: stehen die meisten doch fast nie auf Schlittschuhen) kontinuierlich.

Im letzten Drittel war die Parite immer noch offen: bis wenige Minuten vor Schluss stand es unentschieden. Dann gaben die Biezwiler (und natürlich auch wir!!!) nochmals Vollgas und konnten den Match mit zwei Toren Vorsprung für sich entscheiden.

Herzliche Gratulation!! .... die Revanche folgt in einem Jahr :-)

Zu den Bildern [HIER]

Drucken E-Mail

Eishockey Spektakel 2008 - TVB:TVB

Am Dienstag, 11. März war es endlich wieder so weit: Die Revanche des letztjährigen Eishockey-Spieles TV Biezwil gegen TV Balsthal fand statt: Bereits von Beginn weg wurde hart, aber fair gekämpft, beide Mannschaft hatten zahlreiche Chancen. Schliesslich gelang den Buechibaergern das 1:0. Sie zeigten, dass sie - zumindest in der Chancenauswertung - besser waren und gaben diesen Vorsprung nicht mehr ab. Auch die Thaler hatte zahlreiche Chancen, mussten sich aber am Schluss doch deutlich geschlagen geben (5:2, stimmt das???).
Das Spiel selber war etwas ausgeglichener als das Resultat; die Stimmung top und man freut sich auf das nächste Mal!! Gratulation an den TVB!!! :-)

[Die Bilder]

Drucken E-Mail

Eishockeymatch TVB – TVB

Ein Sportereignis der etwas anderen Art fand am 13. März im Sportzentrum Zuchwil statt: Ein Eishockeymatch zwischen zwei Turnvereinen. Doch eines nach dem anderen…Je 15 Athleten des TVB(iezwil) und des TVB(alsthal) trafen sich gegen 20h vor der Eishalle und fassten ihre Ausrüstung: „Strumpfhosen“, „Glöggeler“, Knieschoner, Hosen, „Brustpanzer“, Ellbogenschoner, Shirt, Helm, Schlittschuhe und Stock. Gemeinsam konnte man dieses Anziehritual managen, so dass eine halbe Stunde später alle ihre ersten Schritte auf dem Eis wagen konnten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Schlittschuhlaufen Allgemeinturnen

Da in den Sportferien die Turnhallen jeweils geschlossen sind, wurde im Allgemeinturnen auch diesen Winter ein Alternativprogramm angeboten. Aufgrund der Witterungsverhältnisse (kein Schnee im Skigebiet Langenbruck und auf der „Schlittelbahn Roggen“) entschloss man sich, wieder einmal Schlittschuhlaufen zu gehen. So verbrachten die Turnerinnen und Turner einen lustigen Abend auf der Ausseneisbahn und zeigten ihr Können oder auch (noch) Nichtkönnen. :-)

Drucken E-Mail

 Logo Turnverein Balsthal