Turnverein Balsthal

Herbstmeisterschaften Turnerinnen 2009 in Lohn – Ammannsegg

Getu Hallenmeisterschaften 09 1 Am letzten Wettkampf der laufenden Saison hatten die Geräteturnerinnen der Kategorien 1 bis 4 nochmals die Gelegenheit ihre Übungen den Wertungsrichtern zu zeigen. Alle Turnerinnen gaben ihr bestes um gegen die starke Konkurrenz zu bestehen. Am Besten gelang dies Alicia Flückiger im K1, welche an jedem Gerät eine Note über 9.00 holte und sich mit 27.40 Punkten und 0.10 Rückstand auf dem sehr guten 4. Rang platzieren konnte. Bereits auf dem 6. Platz folgte Rahel Müller. Auch sie zeigte mit 27.20 Punkten eine ausgezeichnete Leistung.

Jasmin Meyer holte mit 26.80 Punkten eine weitere Auszeichnung nach Balsthal, welche Fabienne Gunzinger um 0.05 nur ganz knapp verpasste. Der jüngsten Balsthaler - Turnerin Tatjana Flückiger, mit 5 Jahren eine der Jüngsten, gelang an ihrem ersten Wettkampf am Boden noch nicht alles wie im Training, am Reck konnte sie mit 8.45 aber bereits mit den meisten Turnerinnen mithalten.

 

In der Kategorie 2 konnte Rahel Baumgartner mit einer sehr guten Leistung überzeugen und erreichte mit einem Punktetotal von 27.60 Punkten den sehr guten 5. Rang.
Die guten Leistungen der Kategorien 1 & 2 liessen auch auf den Gruppenwettkampf hoffen und tatsächlich holte sich Balsthal 1 in einem sehr starken Feld hinter Lohn- Ammannsegg und den Schwarzbuebe-Girls den 3. Rang. Dafür durften sie auf das Podest steigen und einen kleinen Preis entgegen nehmen.

In der Kategorie 3 zeigte Anna Eschmann mit 34.25 Punkten den besten Wettkampf. In der vom TV Kaufleute dominierten Kategorie (6 Turnerinnen auf Rang 1-7) und Höchstnoten bis 9.70 am Sprung reichte es ihr leider zu keiner Auszeichnung.

Hallenmeisterschaften Getu 09 2 Obwohl Izel Ataman in der Kategorie 4 kein wackelfreier Wettkampf gelang, erreichte sie mit 35.20 Punkten den ausgezeichneten 5. Rang. Alle Turnerinnen der Kategorie 4 wussten sich gegenüber den letzten Wettkämpfen zu steigern und so lassen ihre Leistungen für nächstes Jahr hoffen, wo doch fast alle das erste Jahr in der höchsten Jugendkategorie gestartet sind.

Ich danke an dieser Stelle allen Wertungsrichtern (Andrea und Regula), allen Betreuern (Franca und Regula), unserer Einturnhilfe während den Überschneidungen (Karin Flückiger), so wie allen Eltern für ihre Unterstützung und ihre Mithilfe am letzten Wettkampf der Turnerinnen 2009 sowie während der ganzen Saison.
Herzliche Gratulation und besten Dank allen Turnerinnen für ihren Einsatz am Wettkampf, für die fleissigen und motivierten Trainingsbesuche. So macht es Spass, macht weiter so!


Auszug aus der Rangliste:

Kategorie 1 (Total 71 Turnerinnen)
4 Alicia Flückiger, 27.40 P.*
6 Rahel Müller, 27.20 P.*
14 Jasmin Meyer, 26.80 P.*
23 Fabienne Gunzinger, 26.30 P.
42 Melanie Minder, 25.85 P.
61 Lorena Minder, 24.85 P.
70 Tatjana Flückiger, 23.20 P.

Kategorie 2 (Total 62 Turnerinnen)

5. Rahel Baumgartner, 27.60 P.*
31 Larissa Häfeli, 26.10 P.
32 Jasmin Dähler, 26.05 P.
40 Lajla Memic, 25.80 P.
42 Noe Meyer, 25. 60 P.
48 Jana Eggenschwiler, 25.40 P.


Kategorie 3 (Total 54 Turnerinnen)

24 Anna Eschmann, 34.25 P.
26 Kirsten Heutschi, 34.20 P.
37 Michelle Bader, 33.50 P.
44 Fabienne Egli, 33.05 P.
46 Fabienne Bader, 32.60 P.
51 Aleksandra Dedic, 32.20 P.
52 Andrea Dedic, 32.10 P.


Kategorie 4 (Total 48 Turnerinnen)
5. Izel Ataman, 35.20 P.*
23 Noelle Flückiger, 33.95 P.
28 Ivana Radukic, 33.60 P.
30 Jasmin Wälchli, 33.50 P.
31 Lara Uebelhart, 33.50 P
41 Michelle Niederberger, 32.30 P.

* mit Auszeichnung

 

Zu den Bildern [HIER]  

 Logo Turnverein Balsthal