Turnverein Balsthal

Jahresabschluss mit Samichlaus und Fondueessen

Mit einer Waldweihnacht und einer Abschlussparty an einem Samstag im Dezember hat der Turnverein Balsthal das Jahr 2004 beendet.

Am Nachmittag traf sich die Jugend aus Geräteturnen, Leichtathletik, Jugi und Handball des TVB sowie des DTV am Waldrand bei der TELA. Nach einer abwechslungsreichen Wanderung durch die verschneiten Wälder, unterbrochen durch verschiedenste Partner- und Gruppenspiele, gelangte man zum Pfadiheim Balsthal. Dort wurden die Jungen verköstigt. Zudem hatten die LeiterInnen Bastelarbeitsplätze eingerichtet. Für die angereisten Eltern stand ein Apéro bereit. Nach einem kurzweiligen Nachmittag kam zum Abschluss noch der Samichlaus zu Besuch.

Schliesslich begab man sich, ausgerüstet mit Fackeln und Taschenlampen, talwärts auf den Heimweg. Organisiert und durchgeführt wurde der Anlass vom Jugendausschuss. Dieser besteht aus VertreternInnen des DTV und den verschiedenen Ressorts des TVB und setzt sich vereinsübergreifend für die Jugendförderung ein.

Nach dem Abmarsch der Nachwuchssportler nahmen die Aktivmitglieder des Turnverein das Pfadiheim in Beschlag. Ein “junges Organisationskomitee“ war für die Gestaltung des Abends zuständig. Unter dem Motto “CH - Party“ genoss man Käsefondue und Weisswein sowie anschliessend “Verrisserli“ aus heimischer Produktion. Auch für die entsprechende musikalische Unterhaltung mit Schwyzerörgeli war gesorgt. Geschwatzt, gelacht, getanzt und getrunken wurde noch bis in die frühen Morgenstunden: Denn dieser Anlass war der Schlusspunkt der Feiern zum 10 jährigen Bestehen des TVB. So war die “CH - Party“ ein Dankeschön an alle, die sich das ganze Jahr über immer wieder eingesetzt hatten.

Die Bilder zu diesem Anlass findet Ihr [HIER]

 Logo Turnverein Balsthal