Turnverein Balsthal

8. Generalversammlung des Turnverein Balsthal

Am Freitag, den 25. Januar führte der Turnverein Balsthal seine Generalversammlung im Hotel Kreuz durch. Nach einem Apéro begann der offizielle Teil: Die Rechnung schliesst mit einem Gewinn von über 5'600 Franken, budgetiert waren 1'000 Franken. Für 2002 wird, unter anderem wegen der Teilnahme am eidgenössischen Turnfest, ein Verlust prognostiziert. In der Vereinsleitung trat Markus Jeker als Koordinator zurück. Seine Aufgabe wird neu von Oliver Freiermuth wahrgenommen. Als Riegenverantwortlicher der Leichtathletik wurde Fabian Probst gewählt, als Jugendverantwortlicher amtiert vorübergehend Lorenz Freudiger. Die übrigen Mitglieder von Vereinsleitung und Vorstand wurden in ihren Ämtern bestätigt. Bei den Leitern demissionierten nach langjähriger Tätigkeit Willy Leuenberger als Handballtrainer der Junioren, Thomas Bader als Trainer der Geräteriege sowie Bruno Probst als Leiter der Läufergruppe. Alle drei Posten konnten wieder besetzt werden. Abgesegnet an der diesjährigen GV wurde ein Jugendausschuss, welcher sich ausschliesslich mit der Nachwuchsförderung befasst.
Geehrt für besondere sportliche Leistungen wurden die Leichtathleten/Innen Lea Baumann, Carla Spielmann, Reto Dietiker, Raphael Schläpfer, Sebastian Allemann und Felix Schnyder sowie die Jugendsektion Geräteturnen Oberstufe. Der Falkensteincupsieger 2001 heisst Philipp Baumgartner, für fleissigen Trainingsbesuch durfte neun Mitgliedern applaudiert werden. Der als Vorstandsmitglied zurücktretende Markus Jeker und der langjährige Geräteriegentrainer Thomas Bader wurden zu Ehrenmitgliedern erkoren, Rolf Grolimund, Marcel Bünder und Thomas Dobler zu Freimitgliedern.
Die wichtigsten Anlässe des TVB für das folgende Vereinsjahr werden - ausser Vereinsversammlung und Generalversammlung - der Besuch des eidgenössischen Turnfestes sowie die Turnerunterhaltung in Balsthal sein. Auch der Falkensteincup, bei dem es den Turnern aller Riegen darum geht, an verschiedenen Tagen in mehreren Disziplinen (Luftgewehr, OL, Minigolf, Kegeln, Jassen) möglichst viele Punkte zu sammeln, wird wieder für viel Spannung, Freude und Kameradschaft sorgen.
Zum Abschluss der Generalversammlung folgte der gemütliche Teil mit Essen und angenehmen Beisammensein.

 Logo Turnverein Balsthal