Turnverein Balsthal

Kantonalfinal Unihockey

Die besten neun Unihockey- Vereinsteams des Kantons Solothurn trafen sich am Samstag 24. März 2007 in Däniken, um den Kantonalmeister zu küren. Alle Teams mussten sich anfangs Herbst in den jeweiligen Bezirksausscheidungen für den Finaldurchgang qualifizieren. Auch unser Frauenteam qualifizierte sich für das Finalturnier und durfte sich mit den besten des Kantons messen. Unsere Frauen schlugen sich wacker: Die erste Partie des Abends endete unentschieden – ein gelungener Einstieg, auf dem sich aufbauen liess. Einzig die Organisation sowie die Aggressivität waren noch nicht über alle Zweifel erhaben. Mit zunehmendem Ehrgeiz und Spielpraxis steigerte sich das „Bauschtler-Team“ von Match zu Match. Zwei gegnerische Teams wurden so in den 10 Minuten Spielzeit richtiggehend vom Platz gefegt.
Nach dieser euphorischen Phase folgten dann zwei Niederlagen, die uns auf den Boden der Tatsachen zurückholte. Die Frauen kämpften sich jedoch wieder zurück. Am Ende sicherten sie sich mit 3 gewonnenen, 2 unentschiedenen und 3 verlorenen Spielen den tollen 5. Rang - etwas mehr Glück und sie hätten sich auf dem Podest wiedergefunden.

Der anstrengende Abend wurde mit einem Schlummertrunk und dem obligaten Analysieren der Spiele humorvoll beendet. Zu den Bildern [HIER]

 Logo Turnverein Balsthal