Turnverein Balsthal

"Holzchrampf" des Turnvereines Balsthal

Das 1. August-Feuer der Holzfluhvereinigung erfreut jedes Jahr wieder die Balsthaler Bevölkerung. Auch der Turnverein Balsthal trägt seit Jahrzehnten seinen Teil zur Nationalfeier bei: Während der grösste Teil des Holzes mit einer kleinen Seilbahn vom Parkplatz auf die Felsen transportiert wird, muss das Langholz, welches für den Bau des "Rostes" benötigt wird, auf den Hausberg getragen werden. Diese Arbeit erledigen die Turnerinnen und Turner des TV Balsthal.

Da letztes Jahr kein Feuer entfacht werden durfte, war lange unklar, ob denn diesmal überhaupt ein "Holzchrampf" nötig sei, oder ob das letztjährige Material noch reiche. Schliesslich kam doch eine Anfrage der Holzfluhvereinigung, direkt auf dem Turnplatz. Fünf Turner und eine Turnerin brachen kurzerhand das Training ab und marschierten in Richtung Holzfluh. Die Bezeichnung "Holzkrampf" ist durchaus wörtlich zu nehmen, waren doch auch dieses Jahr trotz weniger Arbeit als gewohnt mehrere Bergbesteigungen notwendig.

Die Bilder zu diesem Anlass findet Ihr [HIER]

 Logo Turnverein Balsthal