Turnverein Balsthal

Kantonale Nachwuchsmeisterschaften im Geräteturnen 2011

Am 7. und 8. Mai 2011 fanden bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen die Nachwuchswettkämpfe im Einzelgeräteturnen in Balsthal statt.
Der Anlass wurde vom Ressort Geräteturnen des TV Balsthal super organisiert und mit tatkräftiger Unterstützung der Geräteriege Matzendorf und einigen freiwilligen Helfern durchgeführt. Der Erlös dieses Events soll zur Anschaffung einer Airtrack-Bahn genutzt werden. Diese mit Luft gefüllte, lange Bahn hilft den Turnern ihre Bodenübungen leichter zu lernen.
Am Samstag bereits um 7 Uhr besammelte sich das OK bei der Haulismatthalle, um die ersten Gäste gleich um 7.30 Uhr bei der Hallenöffnung mit feinen Leckereien wie selbstgebackenem Zopf und frischem Kaffee zu verwöhnen. Schon bald hiess es für die kleinsten Turner "los geht‘s". Die Buben der Kategorien 1+2 machten den Anfang und zeigten den zahlreichen Zuschauern und Kampfrichtern das Gelernte. Darauf folgten die Mädchen der gleichen Kategorien, welche aufgrund der grossen Teilnehmerzahl in mehrere Abteilungen unterteilt waren.

 

Gut ausgerüstet mit Glücksbringern und Stofftieren turnten die Girls um die Wette und brachten die Augen der Eltern, Grosis und Göttis zum Strahlen. Nach dem feinen Mittagessen, das dank des tollen Wetters an den draussen aufgestellten Festbänken eingenommen werden konnte, lud man die Ehrengäste und Sponsoren zu einem feinen Apéro ein, um Ihnen für die grosse Unterstützung zu danken. Auch am Nachmittag wurde natürlich weiter geturnt und die Kinder kämpften um gute Noten. Dieser Einsatz wurde mit einer tollen Trinkflasche als Einheitspreis und einer wortgewandten und witzigen Rangverkündigung im Freien belohnt.
Auch am Sonntag traf sich das OK schon früh, damit die angereisten Turner und Betreuer gebührend begrüsst werden konnten. An diesem Tag waren dann die etwas grösseren Kinder an der Reihe. Die Kategorien 3+4 standen auf dem Programm. Auch hier kamen die Verwandten und Bekannten zahlreich zum Anfeuern und die Nervosität war spürbar. Die Mädchen und Buben zeigten ihre Talente im Sturzhang an den Ringen, beim Rad-schlagen auf der Bodenbahn, beim Felgaufzug am Reck und bei tollen Sprüngen. Das Engagement war sehr gross und wurde mit dementsprechend grossem Applaus belohnt. Auch an diesem Tag wurde die draussen aufgestellte Festwirtschaft rege besucht und viele leckere Hamburger, Hotdogs, Pommesfrites, Chicken Nuggets und knackige Salate vertilgt. Obwohl es nicht immer ganz so sonnig war, wie am Tag zuvor, blieb es trocken und warm und so konnte auch am Sonntag die Rangverkündigung draussen stattfinden.
Für alle Teilnehmer war es der erste Wettkampf der Saison und für einige sogar der erste in einer neuen, höheren Kategorie. Dies war eine grosse Herausforderung. Doch mit 11 Auszeichnungen und sogar einem Podestplatz, den sich die jüngste Teilnehmerin holte, war dies ein äusserst gelungener Anlass für den TV Balsthal! Die Leiter gratulieren allen Turnern zu ihren tollen Leistungen. Hier sehen Sie den Podestplatz und die Auszeichnungen, die sich die Balsthaler Geräteturner holten. Die gesamte Rangliste finden Sie unter: www.tvbalsthal.ch

Turner K3 (19 Teilnehmer): 7. Rang Richartz Lars

Turnerinnen K1 (80 Teilnehmerinnen): 8. Rang Furrer Jasmin, 18. Ackermann Sarah, 30. Niederberger Fiorella

Turnerinnen K2 (66 Teilnehmerinnen): 3. Flückiger Tatjana (mit einem minimalen Rückstand von 0.15 Punkten auf die 1. und nur 0.05 Punkten auf die 2. und VIER Jahre jünger als die beiden Erstplatzierten)

Turnerinnen K3 (54 Teilnehmerinnen): 6. Bader Flurina, 14. Gunziger Fabienne, 24. Flückiger Alicia

Turnerinnen K4 (61 Teilnehmerinnen): 4. Wälchli Jasmin, 7. Uebelhart Lara, 15. Flückiger Noelle, 25. Egli Fabienne

 Logo Turnverein Balsthal