Turnverein Balsthal

Regionale Meisterschaft im Vereinsturnen 2011

Am Abend vom Freitag den 13. Mai 2011 stand der erste Wettkampf der schätzbaren Disziplinen (Geräteturnen und TeamAerobic) des TV Balsthal auf dem Programm. Es war die regionale Meisterschaft im Vereinsturnen, auch RMV (oder liebevoll Wurst-und-Brot-Fest) genannt, die dieses Jahr in Oberbuchsiten stattfand.
Zum ersten Mal seit langem ging wieder ein Jugend-Sektion an den Start und dementsprechend hoch war auch die Nervosität bei den jungen Turnern. Aber die Kinder zeigten den vielen und begeisterten Fans mit viel Charme eine tolle Boden-Übung.
Kurz vor 21 Uhr startete dann das TeamAerobic. Auch hier klopfte das Herz jeder der 12 Turnerinnen in freudiger Erwartung bis zum Hals, denn es war ja der erste Wettstreit der Saison. Die Frauen gaben alles und wurden mit einem grossen Applaus belohnt. Last but not least zeigte die Sektionsriege des TVB ihr Schaukelring-Programm. Trotz der späten Stunde wurde die abwechslungsreiche Übung von den Sportlern im Alter zwischen 12 und „öpis um die 50-i“ (!) sehr konzentriert dargeboten und fand grossen Anklang.
Dieser Wettkampf wurde von den meisten als eine erste Standortbestimmung genutzt und zeigte, dass noch Potenzial nach oben vorhanden ist. Das ist eine Motivation, weiterhin an den Choreographien und Programmen zu arbeiten und die Turner des TVB freuen sich bereits auf den nächsten gemeinsamen Wettkampf, welcher Anfang Juni am Regional-Turnfest in Wolfwil sein wird.

 Logo Turnverein Balsthal