Turnverein Balsthal

Nachwuchswettkämpfe im Geräteturnen 2002

Am Wochenende vom 27./28. April fanden in Lohn-Ammansegg die Kantonalen Nachwuchswettkämpfe im Geräteturnen statt.

Fabian Probst (Jg.94) holte sich in der Kategorie 1 bei den Knaben die Silbermedaille. Mit nur 0.10 Punkten Rückstand verpassten sein Bruder Benjamin und Fabian Flückiger den 3. Rang nur knapp, und landeten Punktegleich auf dem 4. Rang (Insgesamt 23 Turner).


Fabian Probst


In der Kategorie 2 erreichte Kevin Allemann den 11. Schlussrang und sicherte sich damit an seinem ersten Wettkampf eine Auszeichnung (Insgesamt 26 Turner).

Bei den Turnerinnen holten in der Kategorie 1 Sabine Fluri ( Rang 23), Häfliger Eliane (Rang 24) und Joller Katja (Rang 26) weitere Auszeichnungen für Balsthal. Eine Auszeichnung verpasst haben Paurevic Josipa (51), Allemann Lara (53) und Übelhard Melanie (74). (Insgesamt 78 Turnerinnen)

Häfliger Livia (30) und Beffa Sabrina (31) holten in der Kategorie 2 Auszeichnungen. Weiter belegte Tadic Andrea Rang 71 und Grolimund Jo Anna Rang 79 von den Gestarteten 84 Turnerinnen.

In der Kategorie 3 erreichte Alexandra Bisig den guten 17. Rang und sicherte sich damit eine Auszeichnung, welche Carina Schaad (35) und Angela Birkle (50) im Teilnehmerfeld von 59 Turnerinnen verpassten.

Guzmann Karin (14) und Vanessa Bader (15) sicherten sich in der Kategorie 4 eine Auszeichnung. Den 20. Rang belegte weiter Vivianne Nussbaumer und den 21. Joy Bergmann. (Insgesamt 37 Turnerinnen)

 Logo Turnverein Balsthal