Turnverein Balsthal

Jahresbericht Ressort Geräteturnen 2005

Rezept:

Zutaten:
2 Tage Skiweekend im Januar
24 - 40 Trainingseinheiten vor den Wettkämpfen
1 Tag interner Wettkampf für die Kleinen

6 Tage Trainingslager
3 bis 6 Wettkämpfe
4 bis 8 Sitzungen
1000 E-Mails
1 Tag Tela-Cup
3 Tage Turnerunterhaltung
1 bis 2 Schweizermeisterschaften
16 - 20 Trainingseinheiten
1 Abend Leiteressen
1 Prise Abschlusstraining

Anleitung:
Beginne das Jahr im Schnee mit dem Skiweekend im Sörenberg, aber sei vorsichtig denn es könnte glatt sein. Am Abend solltest du gemeinsam kochen und spielen.

Trainiere regelmässig, trainiere effizient, trainiere mit Disziplin! Die Leiter helfen dir.

Den internen Wettkampf in der Rainfeldturnhalle langsam anrühren, damit die Kleinen nicht nervös werden.

Hole im Trainingslager in Spiez den letzten Schliff für die Wettkampfsaison. Lerne mit Muskelkater trainieren und jogge am Morgen früh, falls du nachts in fremden Zimmern rum spuckst. Einen Ausflug in die Stadt und an den See als erholende Beilage solltest du auch bei grosser Kälte geniessen.

Gehe die Wettkämpfe optimistisch und mit grossen SchweizermeisterschaftsQualifikationshoffnungen an. Mische die guten Ränge bei und versüsse den Brei mit Auszeichnungen. Koste am Turnfest Biel-Bözingen Teamsport-Luft und feiere dank den Top-Leistungen ein tolles Fest mit deinen Vereinskollegen.

Die Leiter besprechen Trainingspläne, Leiteraufteilungen, spezifische Trainings und organisieren Anlässe an Sitzungen und mit 1000enden Mails.

Am Tela-Cup leistest du vollen Einsatz mit genialer Zusammenarbeit und vielen Helfern von Morgens um 6 bis Abends um 8!

Übe mit Freude für die Turnerunterhaltung und geniesse die Auftritte.

Sei stolz auf Martina, Simi, Meli, Rene und Pirmin, die an den Schweizermeisterschaften starten durften.

Sei motiviert, quäle dich beim Kraft- und beisse die Zähne zusammen im Beweglichkeitstraining. Überwinde dich für neue Elemente - zeige Mut.

Lache viel am Leiteressen und bezahle auch den Wein.

Überfordere die Eltern nicht im Abschlusstraining und lobe den fleissigen Trainingsbesuch der Turnerinnen und Turnern, danke den Leitern für ihren unglaublichen Einsatz. Schätze das geniale Leiterteam.

Wenn Du all diese Zutaten während des Jahres im Ofen hast, kommt Ende Jahr ein zufriedenes GETU - Ressort heraus, mit coolen Kids und motivierten Leiterinnen und Leitern!

 Logo Turnverein Balsthal