Turnverein Balsthal

Hervorragender Saisonabschluss der Jugendsektion

Turnen fast in Perfektion - am 25. November 2001 holte sich das Jugendsektion, mit einer ausgezeichneten Leistung, am Jugendcup in Oberburg mit dem 3. Rang, den 3.Pokal dieser Saison.

An den Regionalmeisterschaften und den Kantonalmeisterschaften im Vereinsturnen Jugend holten sich Sarah und Andrea Schwaller, Sarah Kamm, Anna Walter, Franca Spielmann, Marta Tulumovic, Rebecca und Ramon Rubitschung sowie Joy Bergmann den ganz grossen Pokal, den ersten Rang, und bewiesen somit das sie zu den besten des Kantons gehören.

Um sich einmal mit anderen Vereinen zu messen, entschied man, am Jugendcup in Oberburg teilzunehmen.Der Jugendcup ist ein begehrter Wettkampf, an dem praktisch alle Spitzenvereine der Schweiz teilnehmen.
Unter der Leitung von Martina Fuhrimann erreichten die Balsthaler mit der Note von 8,87 den 3. Rang der Hauptrunde hinter Valle del Vedeggio (9,15) und dem TV Kirchberg (9,07).
Der Final konnte an der Rangliste nichts mehr ändern, aber die Turnerinnen und Tarzan (Ramon) genossen ein weiteres mal den Auftritt vor einen begeisterten Publikum.

Das Jugendsektion mit den in den bishergewonnenen Pokalen (2000/2001)

IMPRESSIONEN vom Jugendcup 2001:

 Logo Turnverein Balsthal