Turnverein Balsthal

Trainingslager Geräteturnen

Wie jedes Jahr absolvierte das Geräteturnen ein Trainingslager als Vorbereitung auf die Wettkampfsaison. In den letzen Jahren genossen wir diese Interessante Woche als Trainingstage in der Haulismatt. Doch dieses Jahr tauschen wir die hervorragende Infrastruktur gegen ein „richtiges“ Lager mit auswärtiger Übernachtung. Zum Lagerabschluss gab es ein gemeinsames Essen mit den Eltern zu dem nahezu 100 Personen kamen. Lesen sie das Lagertagebuch von 2 Turnerinnen.



Lagertagebuch von Katja Dietschi und Lara Uebelhard (mit div. Ergänzungen)


Montag

Früh am Morgen treffen sich die LeiterInnen und die TurnerInnen von Balsthal bei der Haulismatt um sich auf den kurzen Weg nach Zuchwil zu machen. Dort trafen wir auf die Teilnehmer vom TV Hägendorf, mit welchen wir das Lager Organisierten.

Am Montag kamen wir mit der Hilfe unserer Eltern gut nach Zuchwil. Wir haben das Zimmer entdeckt und haben uns im Massenlager eingenistet. Nach dem Turnen haben wir im Restaurant feine Chicken Nuggets und Pommes Frites gegessen. Danach sind wir in die grosse Badewanne gegangen. Am Schluss des Tages haben wir einen coolen OL gemacht wo wir das alter unserer Leiter schätzen mussten. Dies führte zu einigem Gesprächsstoff unter den Leitern über „graue“ Haare und andere Alterserscheinungen.


Am Dienstag haben wir wie immer gefrühstückt und danach sind wir ganz normal in die Turnhalle gegangen. Dort haben wir wie jeden Tag am Morgen und am Nachmittag je über zweieinhalb Stunden Trainiert. Am Abend spielten wir draussen Minigolf.


Mittwoch

Im Turnen haben wir Doppelsalto am Sprung gemacht und noch eine coole Riesenfelge am Reck. Am Abend haben wir Mega fein gegessen.

 

 


Donnerstag

Am Morgen haben wir wieder geturnt und Doppelsalto gemacht und am Abend haben wir alles machen dürfen. Dabei durften wir auch den Spielraum mit einem PingPong Tisch und einem Dögeli Kasten benutzen. Wir konnten auch das Video von Ariella Kaesslin schauen, wie sie die Goldmedaille gewann.


Freitag:

Heute ist schon der letzt Tag und wir turnen nur noch den halben Tag. Als Abschluss vom Lager machen wir einen Besuchstag. So kamen am Morgen viele Eltern. Am Mittag essen wir zusammen mit den Eltern. So kam eine beträchtliche Gruppe von nahezu 100 Personen zusammen. Nun war alles schon vorbei und wir machten uns auf den Heimweg.

Das Lager war sehr cool und schön.

Zu den Bildern [HIER]

 Logo Turnverein Balsthal