Turnverein Balsthal

storiesgeraeteturnenDas GETU ist eines der erfolgreichsten Ressorts des Turnvereines Balsthal. Obwohl in mehreren Gruppen und mehrmals pro Woche trainiert wird, ist es manchmal eng in der Turnhalle. Bei den jüngsten Turnern/Innen übersteigt die Nachfrage bisweilen die Kapazität. Zu verdanken ist dies vor allem auch den Jahren engagierten und sich immer wieder weiterbildenden Leitern. Das Geräteturnen des TV Balsthal ist wegen dieser guten Nachwuchsförderung und wegen seiner Erfolge im Kanton ein Begriff: Immer wieder qualifizieren sich Athleten/Innen für die Schweizermeisterschaften, kantonale Erfolge sind keine Seltenheit

Das Ressort Geräteturnen führt ein eigenes Trainingslager durch (ist aber auch am turnfestvorbereitenden mit dabei) und organisiert jedes Jahr den Tela - Cup, ein Wettkampf, an welchem sich jeweils über 100 Turnerinnen aus der ganzen Schweiz beteiligen.


Interner Wettkampf Geräteturnen

Es ist schon fast eine kleine Tradition dass die Wettkampfsaison der GeräteturnerInnen mit einem internen Wettkampf startet. Dieses Jahr war es am Freitag dem 4 April soweit. Ein grosser Teil der 61 TeilnehmerInnen von Hägendorf und Balsthal standen zum ersten Mal auf einem Wettkampfplatz.

Weiterlesen

Abschlusstraining Geräteturnen

Jedes Jahr im letzen Training vor den Weihnachtsferien führen wir im Geräteturnen ein Abschlusstraining durch. Das spezielle daran ist, dass auch alle Eltern und Geschwister herzlich eingeladen sind, im Training mitzumachen. Dieses Jahr durften wir 23 Erwachsene und 53 Kinder in der Reinfeldturnhalle willkommen heissen.

Weiterlesen

Leiterausflug GETU

Getu Leiter beim EssenAm 28.10.07 fand der, von Sarah und Andrea Schwaller, organisierte Leiterausflug statt.

Nach einer kurzen Begrüssung und dem Vorstellen des Ablaufes fuhren wir nach Bellach in das Bowlingcenter. Nachdem alle die modischen Bowlingschuhe angezogen haben ging es mit der ersten Partie los. Während einige nun um den ersten Platz kämpften gab es auch Spieler, die das erste Mal eine Bowlingkugel in der Hand hatten. So gab es auch öfters eine lustige Einlage zu bestaunen.
Danach erwartete uns ein schönes Nachtessen im Emmenpark in Biberist. Es war kein gewöhnliches Nachtessen. Als wir im Restaurant angekommen waren wurden wir sogleich wieder hinaus geführt. Im Garten stand eine kleine, gemütliche Holzhütte für uns. Während das Feuer in der Mitte der Hütte loderte konnten wir selber grillieren und danach das Essen im schein des Feuers verzehren.

Mit einem vollen Bauch und nach einem witzigen Eintrag ins Gästebuch kehrten wir wieder nach Hause zurück. Zu den Bildern [HIER]

Zwei Auszeichnungen im Geräteturnen erturnt

Das erste Turnfestwochenende ist bereits Geschichte. Für den TV Balsthal standen diverse Turnerinnen und Turner im Einzelgeräteturnen im Einsatz. Martina Fuhrimann (Rang 10 in der Kategorie Damen!) und Ramon Rubitschung (Kat. 5) konnten sich eine der begehrten Eidgenössischen Auszeichnungen erturnen. Hierzu herzliche Gratulation!!!

Kantonalmeistertitel, eine Gold – und eine Bronzemedaille

Martina Fuhrimann an den Aargauer MeisterschaftenAm 5. / 6. Mai wurden die Kantonalen Meisterschaften im Geräteturnen in Obergösgen durchgeführt. Dort konnte Martina Fuhrimann ihren Kantonalmeistertitel in der Kategorie Damen verteidigen. Roger Wälchli konnte seine guten Leistungen von den Nachwuchswettkämpfen bestätigen und holte sich die Bronzemedaille. 2 Wochen später fanden die Aargauer Kantonalmeisterschaften statt. Dort starteten die Turnerinnen vom TV Balsthal als Gastverein und Martina Fuhrimann erkämpfte sich den ersten Rang in der Kategorie Damen.

Weiterlesen

Monsterprogramm für die schätzbaren Disziplinen

Nun hat auch für die schätzbaren Diszplinen (Schaukelringeprogramm, Gerätekombination und Team Aerobic) die Wettkampfsaison begonnen. Am Freitagabend, 18. Mai standen die Regionalen Meisterschaften im Vereinsturnen in Oberbuchsiten auf dem Programm. Am Samstag, 19. Mai turnten unsere Turnerinnen und Turner am Gym-Day in Grosswangen (LU). Die beiden Gerätegruppen starten mit neuen Darbietungen, die Team Aerobic wurde leicht abgeändert.

Weiterlesen

 Logo Turnverein Balsthal