Turnverein Balsthal

Trainingsweekend Handballer 2003

Bereits zum vierten Mal führte die Aktivmannschaft des Ressort Handball am Wochenende vom 9. / 10. August das beinahe schon traditionelle Trainingsweekend durch. Dieses ist ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung auf die kommende Handball-Saison. Neue Spielzüge wurden eingeübt, die Kondition auf Vordermann gebracht und die Kameradschaft gepflegt. Nach unserem letztjährigen Besuch in Interlaken, trainierten wir dieses Jahr in Spiez. Die Dreifachhalle bot uns ideale Trainingsbedingungen, obwohl die Hitze auch in der Halle zu spüren war.

Mit zwei Trainingseinheiten zu je 90 Minuten, sowie einem integrierten Trainingsspiel gegen den TV Spiez war der Samstag reichlich ausgefüllt. Unser Trainer, Richard Allemann, forderte uns mit interessanten und lehrreichen Trainings.

Am Samstagabend war gemeinsames Abendessen angesagt. Einige konnten die Strapazen des Tages nicht verdecken. Bald verschwanden die ersten erschöpft in ihren Betten. Die anstrengenden Trainings zeigten ihre Wirkung.

Trotz einem erfrischenden Bad am frühen Morgen im Thunersee nahmen wir mit bereits ziemlich müden Knochen und reichlich Muskelkater am Sonntag unsere restlichen zwei Trainingseinheiten in Angriff. Nochmals feilte unser Trainer an technischen und taktischen Einzelheiten. Wir danken ihm und vor allem auch dem Organisator des Trainingsweekends Felix Bussmann ganz herzlich für die geleistete Arbeit.

Die Aktivmannschaft des Ressort Handball trainiert jeden Dienstag und Freitag von 19.30 – 21.15 Uhr. Am Handballsport Interessierte sind herzlich eingeladen bei uns vorbeizuschauen.

Weitere Informationen zum Handball spielen in Balsthal erhalten Sie bei Fabian Müller, Rauracherweg 1, 4710 Balsthal, 076 514 91 00, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Bilder zu diesem Anlass findet Ihr [HIER]

 Logo Turnverein Balsthal