Turnverein Balsthal

Lieber Richu, merci viel mol

Vor beinahe 2 Jahren hat Richard Allemann die Aktivmannschaft des Ressort Handball als Trainer übernommen. Während dieser Zeit stand er jeweils 2-3x pro Woche in der Turnhalle und trainierte, coachte und motivierte die Handballer der 4-Liga Mannschaft mit grossem Engagement und Einsatz.

Trotz Höhen und Tiefen in Bezug auf die Handballresultate, während dieser 2 Jahre, konnte man mit Richu immer diskutieren und die eigene Meinung wurde respektiert und ernst genommen. Er stand neuen Ideen immer offen gegenüber und versuchte diese in sein Konzept einzubauen. Gerne erinnern wir uns an knappe Meisterschaftsspiele, die wir, angetrieben durch die motivierenden Worte unseres Trainers, noch zu unseren Gunsten umdrehen konnten. Durch seinen reichen, langjährigen Erfahrungsschatz als Trainer und Schiedsrichter konnten alle Handballspieler einiges von ihm profitieren. Vor allem unterstützte und förderte er immer wieder konsequent die jüngeren Spieler. Dies führte dazu, dass ein grosser Teil der ehemaligen Juniorenmannschaft den Übertritt zu den Aktiven gewagt hat und einige von ihnen dort bereits als Teamstützen bezeichnet werden können.

Wir danken Richu Allemann herzlich für seinen tollen Einsatz in diesen 2 Jahren und wünschen ihm für seine weitere Zukunft nur das Beste.

 Logo Turnverein Balsthal