Turnverein Balsthal

Handball-Aktivmannschaft verliert Cupspiel

Am Dienstag, 13. September spielte die Handball-Aktivmannschaft ihr Vorrundenspiel im Regionalcup gegen die 2-Liga Mannschaft des TV Endingen.
Bereits vor dem Spiel war klar, dass wir uns gegen diese technisch und spielerisch bessere Mannschaft kräftig ins Zeug legen mussten, um zu reüssieren. Der Anfang auf dem noch nassen Boden beim Rainfeldplatz gelang unserer Mannschaft optimal. Unterstützt vom tollen Publikumsaufmarsch (mehr als 30 Personen) lagen wir bereits nach 10 Minuten überraschenderweise mit 5:0 Toren in Vorsprung. Diesen konnten wir jedoch nicht in die Pause retten (7:12). In der zweiten Hälfte liessen uns die Kräfte nach und nach im Stich und wir müssten den Gegner Tor um Tor davonziehen lassen. So resultierte das Schlussresultat von 15:28 Toren.
Wir danken allen Zuschauern für die tolle Unterstützung, es macht ungemein Spass so zu spielen. Wir hoffen, dass wir auch beim ersten Heimspiel des TV Balsthal in der neuen Sporthalle Haulismatt am Samstag, 9. Dezember um 16.30 Uhr so viele Zuschauer begrüssen dürfen.

 

Die Bilder dieses Anlasses findet Ihr [HIER]

 Logo Turnverein Balsthal