Turnverein Balsthal

Handball Saisonabschluss 1. Mannschaft TV Balsthal

Am Samstag, 14. April 2012 versammelten sich die Spieler der 1 Mannschaft für den Saisonabschluss. Die Teilnehmer wussten zu diesem Zeitpunkt noch nicht, was auf dem Programm stand. Stéphanie Kurzmeyer, die Organisatorin dieses Tages, behielt dieses Geheimnis bis zur Abfahrt für sich.

 

Wir machten uns mit einem Mannschaftsbus auf den Weg Richtung Amden/Weesen (SG), wo wir uns an einer Staumauer abseilten. Roger Betscha einer unserer Trainer war Chauffeur und gleichzeitig DJ. Die Fahrt war bereits sehr lustig, da von „Lebt den der alte Holzmichel noch, über „Heidi“, zu Hip Hop Beatz und Rockigem alles gespielt wurde. Zum Teil wurden auf diese Weise die „Jüngeren“ Spieler gequält oder eben die älteren je nach Musikstil.
In Amden angekommen, mussten sich alle mit einem „Gstältli“ und einem Helm ausrüsten. Es gab eine kurze Instruktion in Punkt Sicherheit, Seilbeschaffenheit und Verhaltensweisen.

Dann wurde Abgeseilt! Dies war sehr spannend, fast jeder hatte beim ersten Mal grossen Respekt die hohe Staumauer hinunter zu laufen. Der Veranstalter machte fleissig Fotos und animierte uns natürlich zu Heldentaten. Das Tempo in dem man die Staumauer hinunter läuft, konnte jeder selber bestimmen. So gab es auch kleine Wettrennen.
Nach gut 2 Stunden waren dann doch auch die letzten wieder erschöpft aber zufrieden auf der Mauer und wir luden alles in unseren Bus ein und fuhren zu einem schönen Aussichtspunkt in Amden. Dort gab es ein Apéro zur Stärkung und es wurde auf den Aufstieg, die Saison ohne Verlustpunkte (jedes Spiel gewonnen) und auf das Team angestossen.

Nach einem schönen und kräfteraubenden Nachmittag fuhren wir Richtung Lachen in die Pizzeria Osteria Vista im Hotel Marina am schönen Zürichsee. Mit Pizza, Pasta oder Fleisch haben wir uns den Bauch vollgeschlagen.
Nach dem Abendessen traten wir müde die Heimfahrt an, unter den lustigen Musikklängen aus der Auswahl von Roger. In Balsthal angekommen ging ein Teil bereits müde ins Bett und der Rest nahm noch einen Schlummertrunk im Pub in Balsthal.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Stéphanie Kurzmeyer für die Organisation dieses tollen Tages.

 Logo Turnverein Balsthal