Turnverein Balsthal

Juniorenlager Tag 7: Zurück aus Hollywood

Glücklich und zufrieden kamen die Kinder bei strahlendem Sonnenschein in Balsthal an.
Bereits die morgendlichen News von HBW kündigten es an: Es war der siebte und letzte Lagertag – und vielleicht auch der Unangenehmste. Einziger Punkt des Tagesprogramms: Aufräumen und Putzen der Unterkunft.

Direkt nach dem Frühstück begannen alle Kinder und Leiter mit dem Zusammenpacken der persönlichen Sachen, anschliessend wurden sämtliche Räume gereinigt. Alle packten gemeinsam an und so konnten die Lagerräumlichkeiten samt der beiden Massenschläge in einwandfreiem Zustand wieder an den Vermieter übergeben werden. Nach einem kleinen Handballmatch, natürlich Leiter gegen Junioren, nahm man gemeinsam den Lunch ein, bevor alle Hollywood verliessen. Via Bus und Zug ging es wieder Richtung Balsthal.

Pünktlich um 14:26 Uhr war es soweit: 34 Kinder und drei Lagerleiter stiegen am Bahnhof Balsthal aus dem OeBB-Zugsabteil und schlenderten bei herrlichem Sonnenschein zur Laderampe, wo sie von Eltern, Geschwistern und den restlichen Lagerleitern empfangen wurden. Das Frühlingslager der Handballjunioren war endgültig Geschichte.

Zu der letzten Ausgabe der Lagernews geht es hier.

Drucken E-Mail

 Logo Turnverein Balsthal