Turnverein Balsthal

Läufergruppe - Attiswiler Geländelauf 2001

Bei ungewohnt kühlen Temperaturen und heftiger Bise nahmen acht Läuferinnen und Läufer vom TV Balsthal am diesjährigen Attiswiler Geländelauf teil. Die Läufer und Läuferinnen vom TV Balsthal belegten vier Podestplätze. Bei den jüngsten Knaben erreichte Sandro Ackermann aus Mümliswil den zweiten Platz, ganz knapp hinter dem Sieger. Lea Baumann erkämpfte sich ebenfalls den zweiten Platz obwohl sie durch die Kälte beim athmen Probleme hatte. Einen überlegenen Sieg feierte Reto Dietiker bei den Junioren und Volksläufern. Mit mehr als einer Minute Vorsprung erreichte er unangefochten das Ziel. Für die 6,4 km benötigte er nur 21:40 Minuten. Bei den Senioren II belegte Felix Schnyder ebenfalls den guten zweiten Rang.

Piccolino Buebe (0,7 km)
2. Ackermann Sandro 1992 03:06 24 Teilnehmer

Schüler B (1,1 km)
10. Ackermann Michael 1990 04:07 27 Teilnehmer

Junioren / Volksläufer (6,4 km)
1. Dietiker Reto 1983 21.40 8 Teilnehmer
9. Martiniello Vinzenz 1964 28:19 15 Teilnehmer

Schülerinnen B (1,1 km)
2. Baumann Lea 1990 04:03 22 Teilnehmerinnen
7. Lindenmann Michelle 1990 04:34 22 Teilnehmerinnen

Schüler A (1,9 km)
10 Sandrini Florian 1987 07:09 21 Teilnehmer

Senioren II (11,4 km)
2. Schnyder Felix 1958 42:03 48 Teilnehmer

Gesamtrangliste abrufbar auf
www.laufsportvereinigung.ch


Startvorbereitungen Lea und Michelle


Startvorbereitung Sandro


Reto Dietiker Nr. 64 nach dem Start


Michi beim Kurvenlaufen


Lea Nr. 66 und Michelle an der Spitze


Lea in vollem Lauf


Sandro Ackermann auf den letzten Metern


Sieger bei den Junioren - Reto Dietiker


Lea und Michelle nach dem Wettkampf


Cici erschöpft nach dem Wettkampf

 Logo Turnverein Balsthal