Turnverein Balsthal

Viele begeisterte Läufer am "Schnäuscht Bauschtler"

Kürzlich wurde auf dem Sportplatz Rainfeld in Balsthal der "Schnäuschte Bautschtler" erkoren, während in der Halle nebenan der gutbesuchte Tela-Cup stattfand. So konnte der Turnverein als Veranstalter beider Anlässe Personal und die bereitgestellte Infrastruktur optimal einsetzen und nutzen. Ausserdem hatten die zahlreichen Zuschauer und Betreuer die Gelegenheit, auch beim "anderen" Wettkampf vorbeizuschauen.

Zum Lauf meldeten sich über 200 Schüler/Innen, was im Vergleich zu den letzten Jahren Teilnehmerrekord bedeutet!

Während die Jüngsten nach dem Rennen ihre Belohnung in Form eines Lollipops genossen, wurde bei den übrigen Kategorien um jede Zehntelsekunde gekämpft. Nach packenden Vorläufen durften nur die Besten im Final um die Titel "dr Schnäuscht Bauschtler" und "die Schnäuschti Bauschtlere" kämpfen. Die Schnellsten 2004 sind Michèle Alemann und Rafael Hammer (Bild).

 Logo Turnverein Balsthal