Turnverein Balsthal

Elterntraining im Leichtathletik

Am Montag, 3. Juli 2006 durften die Eltern der jungen Leichtathleten für einmal am eigenen Leib miterleben, was im wöchentlichen Training so abläuft. Die Leiter des Ressort Leichtathletik, Fabian Probst, Kim Hafner und Christian von Burg organisierten ein „Elterntraining“. Zu Beginn wurde mit Fabian auf dem Rasen eingelaufen, damit alle Muskeln, Sehnen und Bänder warm wurden. Danach ging es weiter mit Laufschule. Schliesslich wurde den Eltern ein Einblick in drei LA-Disiplinen gewährt: Bei Kim konnte man den Weitsprung trainieren, bei Christian die Sprungkraft im Hochsprung und bei Fabian das Speerwerfen. Alle TeilnehmerInnen durften je zwei der drei Disziplinen auswählen, um sie genauer kennenzulernen. Dabei wurde bei den Eltern der Ehrgeiz geweckt, wer wohl höher, weiter springen oder werfen kann. Zum Schluss nahmen alle noch ein verdientes Apéro ein.
Fazit: Es war ein richtig gelungener Abend und die Eltern stellten sich dabei nicht mal so ungeschickt an…

 Logo Turnverein Balsthal