Turnverein Balsthal

Kantonale Einkampfmeisterschaften 2007

Vom 30. Mai bis 02. Juni fanden in Olten die Kantonalen Einkampfmeisterschaften statt. Mit über 30 Teilnehmern war das Leichtathletikressort des TV Balsthals vertreten. Neu wurde dieses Jahr eine Stafette über 2x400m angeboten, wobei ein Team aus Balsthal mit mehrheitlich „ältere“ Athletinnen und Athleten in einer Mixed-Gruppe startete und den hervorragenden 2. Platz erlief.

Sehr erfreulich war auch, dass Reto Dietiker nach langer Verletzungspause sein Comeback feiern konnte. Er gewann den Lauf über 5'000 Meter. Gesamthaft kehrte das Leichtathletikteam mit stolzen 15 Medaillen nach Balsthal zurück.

Und hier der Medaillenspiegel im Überblick:

Dietiker Reto 1. Rang 5000 m (15.30.07)

Ackermann Michael 1. Rang 3000 m (10.08.47)

Ackermann Sandro 1. Rang 1000 m (3.04.86)

Häner Daniela 2. Rang 1000 m (3.22.87)

Fluri Mirjam 1. Rang 60 m (8.95)

Fluri Rahel 3. Rang Hoch (1.00)

Brunner Jannick 2. Rang 80 m Hü (15.84)

3. Rang 60 m (9.07)

Eggenschwiler Samuel 1. Rang 80 m Hü (15.68)

1. Rang Hoch (1.39)

2. Rang Weit (4.45)

Kunz Pascal 2. Rang Hoch (1.10)

3. Rang 60 m (9.96)

Zaugg Nicola 3. Rang Speer 400 gr (20.73)

Staffette Aktive 2. Rang 2 x 400 m (1.46.95)

(Christian von Burg, Sebastian Allemann, Lukas Meyer, Kim Hafner, Mirjam Fluri)


All jenen, denen es dieses Mal nicht zu einer Medaille gereicht hat, gratuliert das Leiterteam ebenfalls zu ihren Leistungen. Denn das Wichtigste am Sport ist und bleibt die persönliche Leistung und vor allem der Spass an der Bewegung. Zu den Bildern [HIER]

 Logo Turnverein Balsthal