Turnverein Balsthal

Balsthaler Läufer am Kantonalen Cross in Olten

kcm_11.jpgMorast, von Schlamm verspritzte Kleider und Gesichter; Das Bild machen sich viele Leute, wenn sie an Crosslauf denken. Mitunter kann das durchaus mal vorkommen. Am 29. Januar 2011 zeigte sich die Strecke in Olten leicht anders: Der Boden war mehrheitlich gefroren, ab und zu sogar eisig. Auf der ein Kilometer langen Runde war eine Steigung zu bewältigen. Marco Schär und Benjamin Fluri starteten zum ersten Mal an einem Crosslauf. Der Start gelang ihnen optimal. Bereits nach kurzer Zeit waren sie an der Spitze anzutreffen. In der Folge fielen sie leicht zurück.

 

Währenddem das Rennen für Marco nach einer Runde bereits ins Ziel führte, musste Benjamin noch eine zweite Runde laufen. Am Ende hatten beide alles gegeben und waren mit ihrem Rennen zufrieden. In der Hauptklasse, wo acht Runden zurückzulegen waren, startete Reto Dietiker als Favorit. Bereits kurz nach dem Start übernahm Reto die Führung und kontrollierte das Rennen. Mit grossem Vorsprung lief er als Kantonalmeister ins Ziel.

Auszug Rangliste:

Kat. U12 M: 8. Schär Marco, 04:15,08  

Kat. U14 M: 4. Fluri Benjamin, 08:38,48

Hauptklasse M: 1. Dietiker Reto, 26:02,88

 

 Logo Turnverein Balsthal