Turnverein Balsthal

Das Ressort Leichtathletik gab es bereits zu KTV- Zeiten, und war schon damals erfolgreich. Im TVB gibt es drei Gruppen: zwei Altersgruppen Leichtathletik sowie die Laufgruppe. In der letztgenannten wird für Mittel- und Langstreckenläufe trainiert. Da die meisten Läuferinnen und Läufer noch im Schulalter sind, wird viel Gewicht auf Abwechslung gelegt: Laufen ist zwar anstrengend, soll aber Spass machen. Zusätzlich zu den Trainings starten die meisten Teilnehmer/Innen an Meisterschaften sowie Cross- und Strassenläufen, was oft mit Erfolgen belohnt wird. So wurde zum Beispiel Reto Dietiker im Jahr 2002 Juniorenschweizermeister über 5'000 Meter, ein Jahr später Schweizermeister im Halbmarathon in der Kategorie "Espoirs" (nebst anderen Schweizer- oder Europameisterschaftserfolgen).

Ansonsten üben sich die Leichtathleten in den anderen oben beschriebenen Disziplinen. Alljährlich fahren Turner/Innen an die LA - Kantonalmeisterschaften, was jeweils mit mehreren Titeln belohnt wird. Eine weitere Tradition ist die Teilnahme an der Strassenstaffette "Quer durch Wangen", wo schon mehrere Titel geholt wurden. Ein weiterer wiederkehrender Anlass ist die Schweizerische Vereinsmeisterschaft SVM. 2003 gewann die Balsthaler Mannschaft den Schweizermeistertitel in der Kategorie männliche Jugend A!

Auch im Ressort Leichtathletik wird, obwohl eigentlich eine "Individualistensportart", Gruppendynamik und Spass gross geschrieben.


Bericht Basler Stadtlauf 2011

Basler Stadtlauf 2011Am Samstagnachmittag  trafen wir uns vor der Turnhalle Haulismatt.
Nachdem Peter Läuferinnen, Läufer,  Eltern und Betreuer auf Autos aufgeteilt hatte, traf  auch noch HPA’s Rucksack ein.
In Waldenburg  stiegen wir aufs „Waldenburger-Bähnli“ um. Der Wechsel auf die SBB in Liestal klappte diesmal bestens. 

(Bilder unter [weiter...]

Weiterlesen

UBS-Kids-Cup, Training mit Weltklasse Athleten

Cup1 Am 6. September 2011, zwei Tage vor dem grossen Leichtathletik Meeting in Zürich, war ein grosser Tag für Lukas Ackermann, Tanja Bucher und Rahel Fluri. Die drei haben sich am UBS Kids Cup für ein Training mit Weltklasseathleten in Biberist qualifiziert.  Zusammen mit 97 anderen Kindern warteten sie gespannt auf das Eintreffen der Stars. Um 17.30 trafen zuerst die Schweizer-Stars, Lea Sprunger, 7-Kämpferin und Andrina Schläpfer, Mittelstreckenläuferin aus Biberist, ein. Zwanzig Minuten später trafen die Stars, direkt von Zürich kommend, mit dem Helikopter ein. An Bord waren der Hochsprungweltmeister von 2011, der US-Amerikaner Jesse Williams und Donald Thomas von den Bahamas,  Hochsprungweltmeister von 2007.

 

Weiterlesen

Solothurner Kantonale Einkampfmeisterschaften 25./27./28. Mai 2011

KE2011 An allen drei Tagen waren unsere Athletinnen und Athleten im Einsatz. Total waren es 12. Am Mittwochabend und am Samstag waren die Verhältnisse ideal. Am Freitagabend wurde es ziemlich kühl und die Gefahr einer Verletzung stieg. Die richtige Wettkampfvorbereitung und das nötige Einlaufen / Warmhalten trug dazu bei, dass wir diese Meisterschaften verletzungsfrei absolvieren konnten. Das Grundlagentraining und der Fleiss aller zeigt Wirkung. Viele waren heuer zum zweiten Mal in Olten am Start und bei allen waren Steigerungen sicht- und messbar. Wir Leiter gratulieren allen zu den tollen Leistungen. Einen herzlichen Dank auch an alle Eltern, welche uns an den Wettkampftagen in Olten besucht und unterstützt haben.

Weiterlesen

Erneut den zweiten Platz am Quer durch Wangen

quer11 Zwar war das Quer durch Wangen dieses Jahr nicht der erste Anlass, der UBS Kids Cup fand bereits am Vortag statt,  trotzdem ist dieser Anlass jeweils eine Art Startschuss für die Leichtathletik Saison.
Unsere sechs Girls waren vor dem Start entsprechend nervös. Wie war das jetzt mit dem  Stab, wo muss ich meine Teilstrecke beginnen, wo ist das Ziel, etc. etc.  Irgendwann war es dann einfach 20 nach neun und wir kamen an den Start.



Jana von Burg war unsere Startläuferin, durchs Ziel lief Laura Altermatt. Dazwischen wurde der Stab von Vanessa Hirschi, Alexa Altermatt, Tania Bucher und Nicole Brosi weitergetragen. Wie jedes Jahr galt es in den Übergabezonen  die Teamkameradin zu finden und den Stab zu übergeben.

Weiterlesen

UBS Kids Cup Regionalausscheidung Biberist, 30.04.2011

7-benjamin-am-start.jpgMit 3 Mädchen und 4 Knaben nahmen die Leichtathleten am letzten Samstag am neu unter dem Namen UBS Kids Cup laufenden Dreikampf in Biberist teil.
Dabei absolvieren alle einen Sprint von 60 m, drei Weitsprünge sowie 3 Würfe mit einem 200gr schweren Ball. Der jeweils beste Versuch kommt in die Wertung.
Einige von uns kannten den Wettkampf aus dem Vorjahr. Andere wiederum nahmen zum ersten Mal neben fast 300 Mädchen und Knaben aus dem oberen Kantonsteil, dem Thal und dem Schwarzbubenland am UBS Kids Cup teil.
Bei hervorragendem Leichtathletik-Wetter gaben alle ihr Bestes. Einige erzielten sogar persönliche Bestleistungen.



Weiterlesen

Balsthaler Läufer am Kantonalen Cross in Olten

kcm_11.jpgMorast, von Schlamm verspritzte Kleider und Gesichter; Das Bild machen sich viele Leute, wenn sie an Crosslauf denken. Mitunter kann das durchaus mal vorkommen. Am 29. Januar 2011 zeigte sich die Strecke in Olten leicht anders: Der Boden war mehrheitlich gefroren, ab und zu sogar eisig. Auf der ein Kilometer langen Runde war eine Steigung zu bewältigen. Marco Schär und Benjamin Fluri starteten zum ersten Mal an einem Crosslauf. Der Start gelang ihnen optimal. Bereits nach kurzer Zeit waren sie an der Spitze anzutreffen. In der Folge fielen sie leicht zurück.

 

Weiterlesen

 Logo Turnverein Balsthal