Turnverein Balsthal

Pastaplausch zum Vorbereitungsende

Ein gelungener Abend: Die erste Mannschaft geniesst die gewonnene Pasta mit Bolognese-SauceNach dem Stahle Cup in Liestal liess Trainer Max die Mannschaft seine Enttäuschung vom Turnier spüren. Seine Einheiten wurden anstrengender und er forderte noch mehr Einsatz und Konzentration. Nach zwei Wochen hartem Training folgte die Belohnung: In Absprache mit Max lud Torhüter Dimitri Costa am Freitag 9. September die gesamte Mannschaft zu sich nach Hause ein und servierte die an der Vikings Challenge gewonnenen Penne mit Bolognese. Das „Eis“ erschien beinahe in voller Besetzung und genoss gemeinsam den warmen Spätsommerabend.

So geeint freut sich die erste Mannschaft der TV Balsthal auf den Saisonstart am 17. September und hofft auf viele Zuschauer. Anpfiff ist um 18.30 Uhr, Gegner ist der TSV Frick.

 Logo Turnverein Balsthal