Turnverein Balsthal

Volleyball: Saisonstart mit zwei Mannschaften

Die Volleyballerinnen des TV Balsthal sind gleich mit zwei Mannschaften in die Meisterschaft gestartet. Zu Beginn der Saison musste noch Lerngeld bezahlt werden. Doch bereits nach wenigen Matches wurde klar erkennbar, dass das Niveau mit zunehmender Erfahrung besser wurde. So hat die B-Mannschaft mittlerweile drei Matches gewonnen, was auch entsprechend gefeiert wurde. Die A-Mannschaft wartet bisher leider vergebens auf einen Sieg. Nach mehreren knappen Niederlagen ist man jedoch überzeugt, dass auch dies bald klappt. Denn die Motiviation ist da und das interne Zusammenspiel funktioniert von Turnier zu Turnier besser.

Rechtzeitig zum Meisterschaftsbeginn waren beide Volleyballteams mit einem neuen Dress eingekleidet worden. Dies war dank der finanziellen Unterstützung folgender Sponsoren ermöglicht worden:

  • RCT Tooling AG, Klus
  • Dyhrberg AG, Klus
  • Elektro Jäggi, Balsthal
  • Fahrschule Rubin, Balsthal

Die Spielerinnen, der Trainer und der TV Balsthal bedanken sich herzlich bei diesen vier Balsthaler Unternehmen für ihre Unterstützung. Gleichzeitig möchte man sich nochmals bei allen “Matchball-Sponsoren“ bedanken:

Paul Fluri AG, Mümliswil
Armin Brunner, Bodenbeläge, Laupersdorf
Meister Motorcycle, Ramiswil
Loch Ness, Ruedi Eggenschwiler, Laupersdorf
F. Röthlisberger AG, Balsthal
GD Sporthaus AG, Balsthal
Eggenschwiler Transp., Balsthal
Müller Autospritzwerk, Niederbipp


Mannschaft B


Mannschaft A

Interessentinnen (auch für die Frauenmannschaften) dürfen jederzeit unverbindlich in einem Donnerstagstraining vorbeischauen. Zudem freuen sich die Spielerinnen immer über Besucher an den Matches.

 

 Logo Turnverein Balsthal