Turnverein Balsthal

Volleyball: Die Siegesserie geht weiter

Am Donnerstag 10.11.05 traff sich die Volleyballtruppe des Teams B auf dem Bahnhof. Es stand ein weiteres Meisterschaftspiel auswärts gegen Trimbach auf dem Programm. Man erinnere sich,vor rund einem Monat, wurde das Heimspiel gegen dieses Trimbach mit 3:1 verloren. Diszipliniert und völlig motiviert ging man in das Spiel, liess dem Gegner im ersten Satz nicht den Hauch einer Chance, und gewann diesen auch sicher. Der Gegner aus Trimbach war sehr überrascht von unserer momentanen Spielstärke und Lautstärke. Unser neuer Motivationsspruch, "go go Bauschtul, go go" lässt grüssen und verfehlte seine Wirkung nicht.


Im zweiten Satz war die Gegenwehr von Trimbach besser,aber auch dieser Satz war nie in Gefahr. Im dritten Satz wurden wir ein bisschen Nachlässig und gerieten früh in einen Rückstand,den wir aber wieder aufholen konnten. Wenn unsere Nerven beim Service ein wenig stärker gewesen wären, wage ich zu behaupten, hätten wir den Sack zumachen können. So aber, gab es einen vierten Satz. Da liessen wir aber nicht`s mehr anbrennen und gewannen dieses Spiel mit viel Einsatz und Teamgeist, verdient mit 3:1.

Die Freude über so einen Sieg war wiederum riesig. Da Siege nicht alltäglich sind, auch wenn es im Moment den Anschein macht, gab es natürlich nach dem Spiel wieder die obligate Champagnerdusche!! Leider wurde der Fotoapparat zu Hause vergessen, somit gibt`s von diesem Abend keine Bilder.
Sooory!!!

Na dann, bis zum nächsten Mal wenn`s heisst:
Go go Bauschtu go go!!!!!!!

 Logo Turnverein Balsthal